Kooperation zum Aufbau eines Wealth-Management Marktplatzes

Strategische Partnerschaft zwischen niiio finance group AG und der Züricher 3rd-eyes wird vertieft.

Erweiterung der strategischen Partnerschaft zwischen dem WealthManagement-Softwareanbieter niiio finance group AG (Deutschland) und den Compliance-as-a-Service-Experten Shield FC (Israel).

Görlitz, 13.12.2018. Als konsequente Erweiterung der erfolgreichen Strategie- und Vertriebspartnerschaft zwischen der niiio finance group AG und der Shield FC planen die beiden IT-Spezialisten einen weiteren Meilenstein. Der projektierte niiio-Marktplatz für Software-Dienstleistungen soll um das Cloud-Service-Angebot von Shield FC erweitert werden. Die Kooperation ermöglicht es, das professionelle und sichere Datenmanagement von Shield FC mit der innovativen Softwareplattform der niiio finance group AG zu verbinden.

In intensiven und konstruktiven Kooperationsgesprächen haben die Vorstände der niiio finance group AG sowie von Shield Financial Compliance (Shield FC) die Rahmenbedingungen für die Partnerschaft der beiden Unternehmen festgelegt. „Wir sind mit den erzielten Ergebnissen sehr zufrieden“, so Johann Horch, CEO der niiio finance group AG. „Unser künftiger Marktplatz wächst und entwickelt sich prächtig – auch dank des Engagements und Know-hows der Shield FC.“ Mit der erweiterten Kooperationsvereinbarung ist eine Integration von Compliance-Lösungen der Shield FC auf dem künftigen Marktplatz der niiio finance group AG vereinbart.

Das Ökosystem des geplanten Software-Marktplatzes für Vermögensberater und Vermögensverwalter wird durch die voll-integrierte Lösung für das Management von Finanz- und Kommunikationsdaten der Shield FC ideal ergänzt. Die innovative White-Label-Softwareplattform der niiio finance group AG wird sämtlichen Akteuren am Finanzmarkt zugänglich sein. Sie bietet die Möglichkeit, unterschiedliche Angebote transparent miteinander zu vergleichen, zu verknüpfen und auf Wunsch Software-Anbieter ohne größeren Aufwand zu wechseln.

Mit der Ausweitung der Kooperation zwischen der niiio finance group AG und der Shield FC wird das Marktplatz-Service-Portfolio noch einmal gestärkt. Denn es ist zu erwarten, dass künftige Regulatoren von Finanzinstituten und -intermediären die Erfassung, Sicherung und Archivierung sämtlicher Kundeninteraktionen fordern werden. Genau dies leistet die Lösung von Shield FC. Mit ihrer Plattform für professionelles, KI-gestütztes Datenmanagement sind sie herausragend im internationalen Markt positioniert und branchenweit führend. Shield FC ermöglicht es Finanzfirmen im regulierten Umfeld, jede Interaktion über elektronische Kanäle zu erfassen, zu analysieren, zu archivieren und zu untersuchen. Alle Funktionen sind in einer einzigen Plattform integriert und ermöglichen damit eine schnellere und effizientere Abwicklung von Compliance-Fragen.

„Wir sehen in Shield FC einen sehr innovativen Challenger im internationalen Markt für Cloud-basierte Compliance-Lösungen. Unsere Marktplatzstrategie ist daher für alle Finanzunternehmen, gerade auch in Deutschland, ein entscheidendes Element in der B2B-Welt für plattformbasierte Finanzlösungen“, berichtet Johann Horch, CEO der niiio finance group AG.

„Shield FC überzeugt vom Management bis zur Lösung. Ihre Lösung versetzt Unternehmen jederzeit in
die Lage, die Rekonstruktion von Transaktionen und Interaktionen für sämtliche Kommunikationskanäle
sicherzustellen. Und das in einem zeitlich eng begrenzten Rahmen. Sie haben es geschafft, diese

hochkomplexen Aufgaben KI-gestützt und in Sekunden durchführbar zu machen. Genau das macht ihre Lösung so einzigartig“, sagt Axel Apfelbacher, Chief Strategy Officer der niiio finance group AG.

„Natürlich bewerten wir immer das Potenzial einer jeden Partnerschaft. Und in diesem Fall ist das Erfolgspotential durch die Kombination von Shield FCs Compliance-as-a-Service-Lösung und unserem Marktplatz für Software Angebote sehr deutlich zu erkennen. Wir versprechen uns eine wachstumsstarke Triple-Win-Situation – für Shield  FC, für uns sowie für alle Kunden auf unserem Marktplatz“, hebt Kris Grgurevic, Chief Growth Officer der niiio finance group AG, hervor.

„Auch wir freuen uns sehr über diese strategische Partnerschaft mit niiio. Deutschland ist einer unserer Wachstumsmärkte in den kommenden Jahren und auch ein stark regulierter Finanzmarkt, so dass wir mit unserer KI-gestützten Lösung die Compliance-Prozesse der Unternehmen auch hier deutlich verbessern können. Die Marktplatzstrategie von niiio ist auch für unsere eigenen Wachstumsziele eine sehr passende Plattform“, so Eran Noam, Vice President für Global Sales & Business Development von Shield FC.

Über Shield FC:
Shield FC ist eine professionelle Datenmanagement-Plattform, um Speicherung und Compliance-Analysen elektronischer Kommunikation zu automatisieren. Regulierte Unternehmen können darüber sämtliche Interaktionen über alle elektronischen Kommunikationskanäle erfassen, archivieren, analysieren und untersuchen, entlang der Regularien wie z.B. MiFID II, GDPR, MAR, Dodd Frank, sowie der FINRA und Daten-Governance Standards.

Kontakt:
niiio finance group AG
Johann Horch, Vorstand
Elisabethstr. 42/43, 02826 Görlitz
Tel.: +49 35 81 – 374 99 – 0
E-Mail: johann.horch@niiio.finance

Shield FC
Shiran Weitzman, CEO
Dereh Menahem Begin 14
Ramat Gan
Israel
E-Mail: info@shieldfc.com
Web: www.shieldfc.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen