DSER & niiio haben Vorbereitungen für Einbringung abgeschlossen

Corporate News:

DSER und niiio finance group AG haben Vorbereitungen für Einbringung abgeschlossen.
Die notwendige verbindliche Auskunft der Finanzbehörden liegt vor.

  • Entscheidender Milestone zur Einbringung erreicht
  • Operatives Geschäft der DSER kann zeitnah integriert werden
  • Steuerneutrale Einbringung des operativen Geschäfts der Deutsche Software-Entwicklung und Research GmbH („DSER“) ist damit möglich.

Görlitz, 21.12.2018

Kurz vor dem Jahresende wurden die dringend benötigten Unterlagen der Finanzbehörden der DSER GmbH zugestellt. Mit dieser verbindlichen Auskunft ist die Einbringung der DSER in die niiio finance Group AG den entscheidenden Schritt vorangekommen und eine steuerneutrale Übertragung des operativen Geschäfts zur niiio finance group AG kann damit zeitnah verwirklicht werden. „Dieser Schritt war wichtig und bringt uns endlich voran. Ich freue mich, dass die notwendige Bescheinigung der Finanzbehörden noch so kurz vor Weihnachten zugestellt wurde. Alle Signale stehen jetzt auf Integration innerhalb der nächsten Monate.“, erklärt Johann Horch, Vorstand der niiio finance group AG.

In einem nächsten Schritt wird die DSER GmbH ihr operatives Geschäft ausgliedern und somit konkret für die Einbringung vorbereiten. Hierzu wird der operative Teilbetrieb der DSER vollständig in die Tochtergesellschaft meridio matrix GmbH ausgegliedert. In einem nächsten Schritt soll dieses Unternehmen dann in die niiio finance group AG eingebracht werden. „Die geplante Integration des gesamten operativen Geschäftes der DSER beschleunigt für das börsennotierte Unternehmen das Unternehmenswachstum und steigert dessen Werthaltigkeit.“, so Johann Horch, Vorstand der niiio finance group AG.

Die Einbringung des operativen Geschäfts der DSER ist gleichzeitig ein wichtiger Schritt bei der Umsetzung der neuen niiio-Marktplatz-Strategie. Die Konzeption einer Plattform mit klarem B2B Fokus soll es Softwareanbietern ermöglichen, deren Lösungen nach Themen klassifiziert whitegelabelt zu vermarkten. Die niiio finance group AG würde so eine belastbare Technologie-Brücke zwischen Softwareanbietern, FinTechs und klassischer Bankeninfrastruktur darstellen.

Mit der Einbringung des operativen Geschäfts der DSER GmbH übernimmt die niiio finance group AG auch die Entwicklungs- und Vertriebsexperten des Softwarehauses. Dies sind derzeit rund 45 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten deutschlandweit.

Kontakt:
niiio finance group AG
Susanne Uhl, Marketing
Elisabethstr. 42/43, 02826 Görlitz
Tel.: +49 35 81 – 374 99 – 0
E-Mail: susanne.uhl@niiio.finance

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen